Stressmanagement im Alltag

 

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Menschen in „helfenden Berufen“ aus dem Gesundheits-, Bildungs- und Sozialwesen wie Ärzte, Psychologen, Pfleger, Lehrer, Heilpraktiker, Sozialarbeiter, Erzieher … und in „klassischen Dienstleistungsberufen“ des Health-Care-Bereichs wie Manager in Pharmafirmen, Mitarbeiter von Krankenkassen, Pharmaberater, Line- und Projektmanager aus der Klinischen Forschung, Verwaltungsangestellte …

 

Ziel des Seminars

Wer beruflich mit vielen Menschen zu tun hat, oft in kurzen Zeitintervallen, kennt die Herausforderung, sich emotional abzugrenzen.
Dieses Seminar vermittelt Techniken, die Sie dabei unterstützen, Berufs- und Privatleben sinnvoll aufeinander zu beziehen. So bleibt das geforderte Maß an Empathie, Soziabilität und fachlicher Kompetenz erhalten.
Insgesamt eignet sich das Seminar, erste Anzeichen von Leistungs- und Motivationsverlust sowie Depressivität zu erkennen und ihnen entgegenzusteuern.

 

Dauer

20 Unterrichtseinheiten finden freitags in der Zeit von 17.00 Uhr bis 20.30 Uhr, samstags zwischen 8.30 Uhr und 17.00 Uhr und sonntags zwischen 8.30 Uhr und 15.00 Uhr statt.

 

Seminarleiterin, Referentin

Eva-Maria Walter

 

 

Werfen Sie einen Blick auf das detaillierte Programm

 

 

Kosten

250 € zzgl. MwSt.

 

Termine

  • nach Vereinbarung

 

Anmeldung

 

Zurück