Arbeitsweise

 

Wie sieht Coaching in der Praxis aus?

 

Zu Beginn findet ein kostenfreies und ausführliches Erstgespräch statt. Dieses dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Konkretisierung Ihres persönlichen Anliegens.

 

Entscheiden Sie sich für ein Coaching, entwickelt der Coach im Anschluss an das Erstgespräch ein Konzept mit konkreten Vorgehensweisen, Zielen, überprüfbaren Teilzielen, Inhalten, Zeiten, Umfang und Kosten. Dadurch wird das Coaching für Sie zu einem überprüfbaren und messbaren Instrument.

 

 

Welche Ziele hat das Erstgespräch? Details
Was kostet das Coaching und wie lange dauert eine Sitzung/Details
der gesamte Coaching-Prozess?
  • Unsere Honorarsätze nennen wir Ihnen gerne auf Nachfrage.
  • In der Regel dauert eine Sitzung 1–2 Stunden.
  • Ein erfolgreicher Coaching-Prozess kann zwischen 3 und 10 Sitzungen dauern.
Gibt es Qualitätsstandards, nach denen HCCI arbeitet? Details
  • HCCI richtet sich streng nach den Qualitätsstandards der PAS 1029, einer vom Deutschen Institut für Normung herausgegebenen Richtlinie im Kompetenzfeld Einzelcoaching.
Wie sieht Coaching im Unternehmen aus? Details

HCCI legt Wert auf eine ausführliche Auftragsklärung. Ein wichtiger Punkt sei hier noch angemerkt:

  • In einem Unternehmen als Coach zu arbeiten bedeutet Auftragscoaching. HCCI ist davon überzeugt, dass nur die freiwillige Teilnahme von Mitarbeitern am Coaching-Prozess zu einem optimalen Ergebnis führen kann, und schließt somit ein vom Arbeitgeber „verordnetes“ Coaching von vornherein aus.