Teamsupervision

Sie wünschen sich im Team ein Miteinander, basierend auf einer wertschätzenden Kommunikation? Teamsupervision hilft beim professionellen Umgang mit Nähe, Distanz und Grenzen.

Teamsupervision richtet sich beispielsweise an Teams aus der sozialen Arbeit, der Pflege, Medizin, Pädagogik, Bildung und Verwaltung, dem öffentlichen Dienst sowie von sozialen Trägern und Kliniken.

Supervision dient der Förderung und Erhaltung von Gesundheit und Arbeitsfähigkeit und ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM).

Durch Perspektivwechsel ist es möglich, Veränderungsprozesse aktiv zu gestalten. Sie entwickeln praktikable Lösungsansätze für schwierige Fragestellungen des Arbeitsalltags.

Ich unterstütze Sie systemisch, prozessorientiert, situativ und methodisch vielfältig dabei, Ihre Handlungsräume im Arbeitskontext zu erweitern und die Anzahl Ihrer Handlungsmöglichkeiten zu erhöhen. Neben der Stärkung Ihrer Ressourcen und Kompetenzen begleite ich Sie bei der Entwicklung individueller sowie werte- und sinnorientierter Lösungen.

Sie möchten genauere Informationen?

Ich biete Ihnen ein unverbindliches, kostenfreies Vorgespräch an. Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Konkretisierung Ihres persönlichen Anliegens sowie der Klärung von Rahmenbedingungen, Inhalten, methodischem Vorgehen und Kosten.

Telefon: 030 85964881 oder per E-MAIL

Bildungsangebote

Weiterführende Themen

Kooperationspartner

Logo/Wortmarke für Mitglieder der DGSv Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching

Kooperationspartner

Logo/Wortmarke für Mitglieder der DGSv Deutsche Gesellschaft für Supervision und Coaching
Menü